Ratgeber

 

Ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im Schlaf. Der Schlaf ist für unseren Körper so wichtig wie Essen und Trinken. Nachts erholen wir uns von den Strapazen des »Wachzustands« und tanken neue Kräfte für die Anforderungen des nächsten Tages.

Allerdings gehören ungünstiges Liegen, ungenügende Matratzen und eine schlechte Matratzenberatung immer häufiger zu den Ursachen, die einem förmlich den Schlaf rauben.

Ihr gesunder und ruhiger Schlaf beruht auf einem System aus Matratze und Bezug, Lattenrahmen, Bettdecke und Bett!

Der Kern eines gesunden Schlafsystems ist die Matratze! Die Aufgaben der Matratze im Schlafsystem sind:

Gerade Ausrichtung der Wirbelsäule in jeder Lage Geringe Durchblutungsstörungen als Voraussetzung für die Schlafruhe
Die gerade Ausrichtung der Wirbelsäule in jeder Schlafposition - gerade auch in der Seitenlage – ist ein Kernziel Ihres gesunden Schlafes. Hierbei ist die orthopädisch richtige Körperabbildung wichtig – insbesondere, dass die Schulter- und Beckenabsenkung der Matratze funktioniert und der Körper im Krümmungsbereich gestützt und getragen wird. Die während des Schlafes auftretenden Durchblutungsstörungen des menschlichen Körpers – auf die der Körper durch Positionsänderungen reagiert – sind mit dem Ziel einer hohen Schlafruhe durch die optimale Körperkonturierung der Matratze so gering wie möglich zu halten.

Perfekte Klimaeigenschaften Materialqualität Fertigungsqualität - Sicherheit - Zertifizierung
Ein weiteres Kernziel für Ihren gesunden und ruhigen Schlaf ist das Klimaverhalten der Matratze und ihres Bezuges. Das Klimaverhalten resultiert aus der hohen Luftdurchlässigkeit, dem guten Feuchtigkeitsaustausch und der leistungsfähigen Wärmeableitung der Matratze, um eine angenehmes und gesundes Schlafklima zu erreichen. Wichtig für den gesunden, ruhigen und komfortablen Schlaf wie auch für die orthopädisch wirksamen langjährigen Dauergebrauchseigenschaften der Matratze ist die Materialqualität der eingesetzten Schlafsysteme aus hochwertigen HR-Kaltschäumen, thermoelastischen Visco-Schäumen und natürlichem Latex. Die Fertigungsqualität der Matratze ist von hoher Bedeutung für den gesunden und komfortablen Schlaf. Hierzu zählen auch die Sicherheitsaspekte – vom Brandschutz über die Gesundheits- und Umweltaspekte Ihrer Schlaflösung – bis zu der geprüften und zertifiziert nachgewiesenen Qualität der Matratze.

 

Das sollten Sie wissen:

Härtegrad

Kernhöhe

Feuchtigkeitsregulierung

Der Härtegrad einer Matratze ist nicht gleichbedeutend mit ihrer Langlebigkeit. Es gibt sehr wohl harte Matratzen, die aufgrund ihres niedrigen Raumgewichts rasch erste Zeichen der Materialermüdung zeigen, während manch weiche Matratze scheinbar unverwüstlich ist.

Der optimale Härtegrad einer Matratze hängt sowohl von Ihren persönlichen Vorlieben, als auch von Ihrem Körpergewicht ab. Die Stützfunktion ist bei allen hochwertigen Matratzen unabhängig vom Härtegrad gegeben.

Unsere Mitarbeiter sind Ihnen gerne bei der Ermittlung des für Sie optimalen Härtegrades behilflich!

Die Kernhöhe hat nichts mit der Gesamthöhe der Matratze zu tun, sondern bezieht sich lediglich auf den Schaumstoffkern der Matratze. Je höher dieser Matratzenkern ist, desto mehr Material wurde im Rahmen seiner Herstellung verwendet.

Nur ein hoher Matratzenkern bietet Ihnen die notwendige Punkt- und Stützelastizität, die für eine angenehme Schlafposition benötigt wird. Ein zu niedriger Matratzenkern hingegen verfügt nicht über die nötige Elastizität und Formstabilität, um auf den physikalischen Druck des Körpergewichtes angemessen zu reagieren. Liegekuhlen und rasche Materialermüdung sind die Folge des zu niedrigen Matratzenkerns.

Wir schwitzen nicht nur am Tag, sondern auch in der Nacht. Schnell kann da bei einem gesunden Menschen bis zu einem halben Liter Flüssigkeit zusammenkommen. Bei einem kranken Menschen wird diese Menge sogar noch überschritten und eine nächtliche Schweißabsonderung von bis zu einem Liter ist keine Seltenheit.

Eine gute Matratze sorgt dafür, dass der Schlafende nicht in seinem eigenen Schweiß liegt. Die Matratze nimmt den Schweiß auf, gibt ihn nach und nach an die Umgebungsluft ab und sorgt so für ein angenehm trockenes Schlafklima.

 

 

Shop by price:

CHF0
-
CHF0
Anzeige:
Sortieren nach:
Powered By WKing Design ©2014 Goodsleep Holding GmbH